Navigation
Malteser Brakel

Gemeinsame Übung erfolgreich absolviert

05.10.2016

Am Freitag übten wir bis in die späten Abendstunden den Aufbau eine Patientenablage am Rettungsplatz „Rehbergtunnel Ostportal“. Insgesamt waren mit den Kollegen des DRK Brakel und Bad Driburg rund 50 Kräfte im Einsatz bei der Übung „Zugunglück im Rehbergtunnel“. Unser Übungsleiter Jan-Niklas Spiegel und die weiteren Übungsbeobachter waren am Ende des Abends mit der Zusammenarbeit aller ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sehr zufrieden. „Aus der Übung lässt sich ein durchweg positives Fazit ziehen, da das gegebene Szenario erfolgreich abgearbeitet werden konnte“, so Spiegel.
Dass die Übung für alle Beteiligten sehr realistisch war, verdanken wir den Notfalldarstellern unserer Malteserjugend Brakel, sowie der DLRG Brakel und dem Jugendrotkreuz Bad Driburg. Im Anschluss konnten sich alle bei der Helferverpflegungsstelle am DRK-Haus in Bad Driburg aufwärmen und stärken.
Wir waren mit unserem KTW und GW-SAN im Einsatz, das DRK besetzte einen weiteren GW-SAN und zwei KTWs.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE71370601201201216083  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7